Allgemeine Services

Aktuelles

Wichtige Tipps und Vorgaben für die Adventszeit an die Mitarbeiter auf dem Gelände des KIT

Die Werkfeuerwehr rät mit Beginn der Adventszeit zu besonderer Aufmerksamkeit im Umgang mit Kerzen und Adventskränzen. Sie bittet dringend um Beachtung der folgenden Tipps und Vorgaben:

  • Keinen trockenen Adventskranz verwenden.
  • Adventskranz oder -gesteck auf feuerfeste Unterlage stellen und Kerzenhalter aus feuerfestem Material verwenden.
  • Kerzen niemals in der Nähe von Vorhängen oder anderen brennbaren Materialien aufstellen und entzünden.
  • Brennende Kerzen nie unbeaufsichtigt lassen; auch beim kurzfristigen Verlassen des Zimmers löschen.
  • Nie über brennende Kerzen greifen.
  • Abgebrannte Kerzen rechtzeitig auswechseln.
  • Christbäume und Weihnachtsdekoration aus leichtentflammbaren Stoffen dürfen nicht in notwendigen Treppenräumen oder notwendigen Fluren (baulicher Rettungsweg) stehen.
  • Wenn es doch zu einem Brand gekommen ist, alarmieren Sie die Werkfeuerwehr über die interne Notrufnummer 3333.

Bei Fragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.