grün-alternative Hochschulgruppe

grün-alternative Hochschulgruppe

Wir befassen wir uns mit Allem, was das Studium grüner macht. Mit der Herausgabe des Grünen Vorlesungsverzeichnisses, mehrerer veganer Kochbücher und der Organisation von Flohmärkten geben wir Studis Inspirationen, ihren Alltag möglichst nachhaltig zu gestalten. Uns ist wichtig, dass sich auch unsere Uni wandelt und ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht wird. Dazu setzten wir uns unter anderem für eine klimafreundlichere und verpackungsarme Mensa ein und veranstalten öffentliche Vorträge und Workshops.
    
Gegründet wurde die Grün-Alternative Hochschulgruppe am KIT in Karlsruhe 2004 – und seitdem vielfach neu erfunden. Es gehört zu unseren Grundsätzen, dass sich jede:r gleichermaßen und auf Augenhöhe einbringen und die Themen der Hochschulgruppe mitbestimmen kann. Wenn du die GAHG der Zukunft werden willst, lass uns eine Nachricht zukommen und wir laden dich zum nächsten unserer wöchentlichen Treffen ein! Du erreichst uns unter info∂gahg-karlsruhe.de.

 

Weitere Informationen