Allgemeine Services

leerer Konferenzraum mit Laptop

 

Virtuelle Veranstaltungen

Durch die Corona-Pandemie mussten kurzfristig alle physischen Veranstaltungen abgesagt werden. Um den wissenschaftlichen Austausch weiterhin zu ermöglichen, berät und unterstützt ASERV-VAM die Institute des KIT bei virtuellen Konferenzen, Seminaren, Workshops, Summerschools oder anderen Veranstaltungen. Auch hybride Formate sind möglich.

Organisatorisch ist der Ablauf derselbe wie bei physischen Veranstaltungen. Alle wichtigen Informationen und benötigten Formulare finden Sie auf der Seite "Step-by-Step".

Alle grundlegenden Fragen rund um virtuelle Veranstaltungen haben wir in einem Leitfaden virtuelle Veranstaltungen (pdf) zusammengefasst.

 

Nutzung von Zoom

Zoom wird am KIT erfolgreich in der Online-Lehre eingesetzt und darf auch für Veranstaltungen genutzt werden. Das ZML hat für die Online-Lehre ausführliche Anleitungen zur Nutzung von Zoom erstellt. Auch wenn diese primär für Vorlesungen und Seminare konzipiert wurden, lassen sich die Inhalte problemlos auf Veranstaltungen übertragen.

 

 

Die Notwendigkeit, wegen der Pandemie auf virtuelle Veranstaltungsformate umzustellen, machte die Vorteile digitaler Veranstaltungen offensichtlich und erzeugt eine gewisse Dynamik auch für deren zukünftigen Einsatz: Vermutlich werden viele physische Veranstaltungen, deren vorrangiges Ziel der Informationsaustausch ist, etwa reine Arbeitstreffen, dauerhaft durch virtuelle ersetzt. Und auch Veranstaltungen, deren Fokus auf der persönlicher Interaktion liegt, werden durch virtuelle Angebote erweitert und hybrid geplant.

 

Für ihre virtuelle Veranstaltung können Sie bei VAM Zoom-Lizenzen beantragen. Bitte benützen Sie hierfür diesen Lizenzantrag. Lizenzen können nur für Veranstaltungen gewährt werden, für die der Antrag auf Durchführung einer Veranstaltung eingereicht wurde, siehe hierfür die Seite "Step-by-Step".

 

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, unterstützen wir Sie gerne. Für eine kostenlose Beratung sowie Informationen über weitere, kostenpflichtige Leistungen kontaktieren Sie uns gerne unter event∂kit.edu.